Sankt Martin

Tjaja... die lieben Martinszüge, bei denen meiner einer als Big Band Mitglied auch als Teil der Marschkapelle fungieren darf...-.-

Heute zwei Züge direkt hintereinander.. in Kirdorf. Erst Kindergarten, dann Grundschule. Und wir waren sage und schreibe 5 (in Worten: FÜNF) Leute... zuzüglich einem Vater, den wir uns als Aushilfe am Schlagwerk angelacht haben.

Das ganze Debakel dauerte 1 1/2 Stunden, im strömendem Regen. Trotz anschließender Badewanne, ist mir immernoch kalt... und das so kurz vor den Klausuren und der Theater-Premiere am Freitag...xD

13.11.07 21:06

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen